Max Lang  Ludwig Szeberenyi 

                                   Max Lang                                                                                     Ludwig Szeberenyi, links

Internationale Deutsche Meisterschaften der Transplantierten und Dialysepatienten 2018

Vom 10. - 13. Mai 2018 fanden in Villingen-Schwenningen die Internationalen Deutschen Meisterschaften für Transplantierte und Dialysepatienten statt. Unter den 100 Teilnehmern aus 5 Nationen (Deutschland, Italien, Schweiz, Irland und Österreich) waren auch zwei Sportler aus Österreich am Start.

Der Wiener Maximilian Lang und der Steirer Ludwig Szeberenyi nützen diese Bewerbe um sich für die Europäischen Spiele im Juni vorzubereiten. Obwohl am Tag der Anreise sich das Wetter  noch nicht von der besten Seite gezeigt hatte, und die Wettervorhersagen auch nicht die beste war, herrschte an den Wettkampftagen herrliches sonniges Wetter. Mit 5 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze waren unsere beiden Sportler sehr erfolgreich. Maximilian Lang könnte gleich 4 Mal, über 400 m, 1500 m und im Kugelstoßen und Ballwurf, über Gold jubeln. Ludwig Szeberenyi war mit 1 x Gold im Ballwurf, 2 x Silber  im Kugelstoßen und über 50 m Brust, sowie 1 x Bronze im Hochsprung nicht weniger erfolgreich. Die Europameisterschaften können kommen.

Beim großen Abschlussabend wurden noch einmal die Erfolge gefeiert. Ein großer Dank gilt auch an Beate und Ewald Bea für die großartige Organisation vor Ort.

Toogle Left